Senkrechtlift

Senkrechtlift mit Hydraulikantrieb

Die kostengünstige Alternative zu einem Fahrstuhl oder Aufzug ist ein Senkrechtlift. Der Sekrechtlift ist in der Regel ein Hydraulik Lift, kann aber auch mit Spindel oder Kette angetrieben werden.
Er ist für ältere und behinderte Personen bzw. den Transport von Lasten und Sperrgut wie Kinderwagen entworfen. Er gewährleistet den barrierefreien Zugang in öffentlichen und privaten Gebäuden. Der Senkrechtlift bietet dazu eine einfache Bedienung bei hoher Sicherheit.

Der Senkrechtlift eignet sich besonders für den Einbau in engen Treppenhäusern. Da der Lift wetterbeständig ist, eignet er sich sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich. Er ist in zwei Versionen erhältlich: zum einen als „selbsttragende Version“ für Wohnräume, zum anderen kann er mit Hilfe von Stützen an einer tragenden Wand befestigt werden. Auf Grund der breitgefächerten Auswahl an Modellen bietet er für jeden Anwendungsfall die ideale Lösung.
Der Senkrechtlift kann individuell geplant werden. Es gibt verschiedene Dachvarianten und eine variable Kabinengestaltung (Kabinenwände, Beleuchtung etc.). Auch beim weiteren Design des Senkrechtliftes können Ihre Wünsche berücksichtigt werden. Wählen Sie dazu aus den verschiedenen Optionen:

  • Verglasung: Schacht und Türen mit Plattenausfachung, Teilverglasung oder Vollverglasung (Milchglas, Rauchglas oder Klarglas)
  • verschiedene Designmöglichkeiten bei den Bedientableaus und Taster
  • Schacht in RAL-Farbe nach Wahl
  • elektrische Türöffner
Senkrechtlift für den Innenbereich
Senkrechtlift Innenbereich
Senkrechtlift mit Hydraulikantrieb
Senkrechtlift Treppenhaus
Senkrechtlift als Hydraulikaufzug
Kabine-Lift Innenbereich

 

 

 

 

 

 

Der Senkrechtlift bietet Ihnen eine einfache Bedienung bei hoher Sicherheit. Im Falle eines Stromausfalls fährt die Kabine zum darunterliegenden Stockwerk und gewährleistet das sichere Aussteigen.

Starke Argumente die für den Senkrechtlift sprechen:

  • ideal für den nachträglichen Ein- oder Anbau
  • schnelle Installation
  • geringer Energieverbrauch
  • 2 Versionen: selbsttragender Schacht oder Mauerschacht
  • für Innen -und Außenbereich
  • flexibel in der Plattformgröße und Kabinenausstattung
  • barrierefreie Erschließung von Gebäuden
  • Serienfertigung im Standardmaß
  • Sondergrößen möglich
  • durch verschiedene Designoptionen gelungene Integration des Liftes in bestehende Gebäude oder Neubaten
  • qualitativ hochwertig Liftanlage nach europäischen Sicherheitsstandards
Lift mit Mauerschacht
Konstruktion Lift mit Mauerschacht
Lift mit selbsttragendem Schacht
Konstruktion Selbsttragender Schacht
Ein Senkrechtlift mit Hydraulikantrieb für den Außenbereich
Senkrechtlift Hydraulikantrieb
Hydraulikaufzug für den Außenbereich
Hydraulikaufzug Außenbereich

Technische Daten des Senkrechtliftes:

  • Plattformgröße variabel von 600 x 500 mm bis 1.600 x 2.100 mm
  • Tragkraft: 315 – 500 kg
  • max. Förderhöhe: 19.500 mm
  • bis max. 6 Haltestellen
  • max. Geschwindigkeit: 0,15 m/sek.
  • Antriebsart: hydraulisch, Zylinder seitlich angeordnet
  • min. Raumhöhe an der letzten Haltestelle: 2200 mm (Mauerschacht), 2350 mm (selbsttragender Schacht)
  • Grube/Unterfahrt: min. 120 mm
  • Leistung: 1,5/1,8 kW

Günter HeinrichsHandwerksmeister Günter Heinrichs

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Wir besuchen Sie gern, um Sie zu den Einbaumöglichkeiten eines Senkrechtlift bei Ihnen vor Ort zu beraten. Bitte senden sie uns eine Nachricht und wir rufen sie kostenlos zurück oder kontaktieren Sie per Email. Sie können uns auch direkt unter Tel: 039294 20268 anrufen!

Sie sind an unseren Senkrechtliften interessiert? Für mehr Informationen über Sitzlifte, Seniorenlifte oder barrierefreies Wohnen wenden Sie sich an uns! Außerdem beraten wir Sie gern zu Plattformliften Treppenliften und Hebebühnen. Unser Team von Sachsen-Anhalt-Lifte freut sich schon auf Sie!